K-M-T's Wohnmobiltreff
Lieber Besucher dieses Forums,

als Gast hast Du leider hier nur die Moglichkeit einen kleinen Teil des Forums zu lesen!

Um den Vollen, Werbefreien Umfang nutzen zu können mußt Du Dich lediglich anmelden bzw. kostenlos hier registrieren!

Wir freuen uns über jede Anmeldung, also keine Scheu und viel Spaß dann!

K-M-T

Treffpunkt für Wohnmobilfreunde

Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Grillen mal anders am Sa 19 Apr 2014 - 21:57

blace230

avatar
Co-Admin
Hallo,da wir jetzt das infirekten grillen mit deckel entdecken wollte ich unsere ersten erfahrungen mit euch teilen.
Ich habe dazu ein brett aus zedern holz zurecht geschnitten so dass es genau in den grill passt.Dieses brett habe ich dann 2 stunden lang im wasser eingeweicht.

Den grill habe ich mit long lasting briketts vorgeheitzt und die kohlen so angeorndet dass sie alle aussen liegen.In der mitte war keine glut.

Das brett habe ich mit einem küchentuch abgezrocknet und mit olivenöl bestrichen.Darauf kamen 3 stücke lachsfilet mit haut, die mit grobem salz "massiert" wurde.
Limette und rosmarin dazu und ab in den grill für 20 minuten.

 photo 30ED2EBB-08CC-442C-B016-037903C9D632.jpg

Erstmal das brett über die kohle,so dass das holz anfängt zu qualmen,dann in die mitte verschieben in die kohle freie zone und den deckel drauf für 20 miniten

So sah es beim öffnen des deckels aus

 photo 2888CEC5-979A-4D98-9903-A4E54DF40EAB.jpg

Serviert habe ich den lachs mit kräuterschmand und reis.

 photo 744C503B-C8BB-4636-840F-9C9E78E26B69.jpg

Danach gab es zum hauptgang ente.Ja auch die ente kam vom brett.Die entenbrust hatte ich über nacht im kühlschrank mariniert.Die matinade bestand aus soja sauce,honig,senf und o-saft.

 photo 0AA99AE6-A545-4EE8-96C9-E03F9FC8B233.jpg

Serviert habe ich die ente mit rotkohl und kartoffelecken aus dem ofen gewürtzt mit dem Günen Salz.

Wir haben dazu weisswein aus Luxemburg getrunken

 photo B29B8AC9-0494-43F2-B588-2F862229958E.jpg

Wow!also wir sind begeistert von dieser grill technick und werden bestimmt in zukunft öfters "indirekt" grillen,auch unterwegs!!



Gruß aus Luxemburg
Cédric
blace230 and FAMILY

2 Re: Grillen mal anders am Sa 19 Apr 2014 - 22:42

K-M-T

avatar
Administrator
Boohhh.... Cédric..Cédric...Cédric .... was soll man dazu noch sagen??  scratch scratch 

Willst Du mich heiraten?   Lach Lach



Glück Auf
Andreas

________________________________________________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden, aber sie schießen damit!

3 Re: Grillen mal anders am Sa 19 Apr 2014 - 22:49

blace230

avatar
Co-Admin
Ja!sofort!Einer der so gut kochen kann wie du :-)))))



Gruß aus Luxemburg
Cédric
blace230 and FAMILY

4 Re: Grillen mal anders am Sa 19 Apr 2014 - 22:50

K-M-T

avatar
Administrator
Ha ha... das sagt der richtige wenn ich das hier oben so sehe...



Glück Auf
Andreas

________________________________________________________________________________
Die Dummen haben das Pulver nicht erfunden, aber sie schießen damit!

5 Re: Grillen mal anders am So 20 Apr 2014 - 14:13

TTM

avatar
Moderator
Jetzt wissen wir ja, wer beim nächsten Treffen für das Essen sorgt.  Lach 



Gruß Thomas




“Jeder ist ein Genie! Aber wenn Du einen Fisch danach beurteilst, ob er auf einen Baum klettern kann, wird er sein ganzes Leben glauben, dass er dumm ist.”
Albert Einstein

6 Re: Grillen mal anders am So 20 Apr 2014 - 16:03

blace230

avatar
Co-Admin
Wenn der grill gross genug ist :-)



Gruß aus Luxemburg
Cédric
blace230 and FAMILY

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten